Leitgedanken

Unsere katholische Kindertageseinrichtung ist ein besonderer Lebensraum für alle Kinder – ergänzend zum Familienleben, unabhängig von Konfession, Weltanschauung und Nationalität. Wir laden alle Familien zum Wahrnehmen, Mitfeiern und Entdecken des christlichen Glaubens und der pädagogischen Arbeit ein.             
Religiöse Erziehung findet bei uns nicht erst dort statt, wo ausdrücklich vom christlichen Glauben die Rede ist, sondern wo die Kinder im Alltag der Kindertageseinrichtung miteinander in Beziehung zwischen ErzieherInnen und Kindern die Erfahrung machen, dass sie so, wie sie sind erwünscht und angenommen werden.  Wir begleiten die Kinder, eröffnen ihnen neue Wege und vermitteln durch das religiöse Erleben den Glauben.

Unsere pädagogische Arbeit beinhaltet die Förderung aller Bildungsbereiche, wie Mathematik, Körperbewußtsein/Gesundheit, Bewegung und Motorik, Sprache, Musik, Spiel, Wahrnehmung, ästhetische, gestalterische und kulturelle Bildung, Naturwissenschaften, Technik und Umwelt.

Unsere Einrichtung bietet individuell gestaltete Räumlichkeiten. Hierzu gehören die 4 Gruppenräume mit ihren Nebenräumen, einem Bewegungsraum, Spielnischen und eine kindgerechte Küche.

Das umfangreiche Außengelände bietet mit Terrassen, Laufflächen, Hügellandschaft, Bolzplatz, Matschbereich, Sinnesweg und Schaukeln verschiedene Rückzugsmöglichkeiten.

Wir sind für Sie da

Telefon: 0251 / 62065790

 

Second-Hand

Nächster Second-Hand-Termin:

Flohmarkt „Rund ums Kind“ -
Samstag, 14. September 2019
von 11.00 – 14.00 Uhr

Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr